publicjazz.de

publicjazz.de

Eine Eventagentur, spezialisiert auf Jazzkonzerte in außergewöhnlichen Locations

NORDSTERNTURM | GELSENKIRCHEN

NORDSTERNTURM | SPANNENDES AMALGAM

Die spektakulärste Jazzlocation NRWs, so wird die in 60 Metern Höhe gelegene Maschinenhalle des Nordsternturms beschrieben. Der Förderturm ist zum einen selbst Exponat der Industriekultur im Ruhrgebiet, dient zum anderen aber auch als kraftvolle, inspirierende Kulisse für Konzerte der Reihe FineArtJazz mit internationalen Künstlern. Die Ausstellung "Wandel is immer" im inneren des Turms gibt Auskunft über das Nordsterngelände und die Etappen seiner Veränderung. Der ehemalige Förderturm bringt es nach der Erweiterung von 4 Glasetagen im Rahmen der Kulturhauptstadt 2010 auf eine Höhe von 83 Metern. Er wurde Anfang der 1950er Jahre vom Industriearchitekten Fritz Schupp entworfen und beherbergt imposante Fördertechnik aus Zeiten der Steinkohlegewinnung. Heute steht er unter Denkmalschutz. Als einziger seiner Art ist er für Besucher geöffnet. Gekrönt wird er von der Herkules-Skulptur von Markus Lüpertz. Eine Aussichtsplattform verspricht ein atemberaubendes Ruhrgebietspanorama. Der Turm kann an nur wenigen Tagen im Jahr spät abends besucht werden, nämlich dann, wenn prickelnde Kontraste zwischen Musik, Raum und Licht die Maschinenhalle dominieren.
Nordsternplatz 1 | Gelsenkirchen zum TURM …

Anfahrt mit dem ÖPNV

von Essen (HBF): mit der U11 vom Hauptbahnhof Essen bis HS Schloss Horst. Von da mit der Buslinie 383 bis Nordsternpark. Von da 2 Min. zu Fuß. Von Gelsenkirchen (HBF): mit der Buslinie 383 bis HS Nordsternpark. Von da 2 Min. Fußweg. von Dorsten (BF): R-Bahn RB44 über Bottrop-Boy, dann Niederflurbus 260 bis HS Schloss Horst. Von da mit der Buslinie 383 bis Nordsternpark. Von da 2 Min. zu Fuß. von Recklinghausen/Herten: via Gelsenkirchen-Buer, dann mit der Straßenbahn 301 bis HS Schloss Horst. Von da mit der Buslinie 383 bis Nordsternpark. Von da 2 Min. zu Fuß. von Gladbeck: Niederflurbus 260 bis HS Schloss Horst. Von da mit der Buslinie 383 bis Nordsternpark. Von da 2 Min. zu Fuß.

DIE KONZERTE

Sehenswertes in der Nachbarschaft

Neben dem Besuch der Aussichtsplattform und der Ausstellung "Wandel ist immer" im Turm (im Ticketpreis enthalten), empfehlen wir:

Schloss Horst | Nordsternpark | Arena Auf Schalke (Veltins Arena)

 

Gastronomie

Fabriccia ItalianaHeiner's | diosmos

27 SEP 2019

20.00 Uhr
Pascal Schumacher (Lux)

Er gehört zu den großen Vibraphonisten in der Welt. Nach den Projekten "Left Tokyo Right" und "Drops & Points", mit denen er weltweit tourte, zieht sich der in Luxemburg geborene Bandleader, Komponist und Vibraphonist Pascal Schumacher erstmals zu einem sehr persönlichen, ...

25 OKT 2019

20.00 Uhr
Kiki Manders & Band (NL,D)

Bereits mit ihrem vielbeachteten Debutalbum „Love is yours is mine “ setzte sie ein Zeichen. Mal kraftvoll, mal empfindsam kommt ihre Stimme zum Vorschein, mal singend, mal als Rezitativ. Auf der aktuellen CD „Universe in a Shoebox“ zeigt sie sich erneut als kreatives Substrat für eine feine Klangwelt, ...

Die Konzerte 2019/1

21 JUN 2019

20.00 Uhr
Kadri Voorand / Mihkel Mälgand (Est)

Das Publikum erwartet energiegeladene Stimmakrobatik, krachende Rhythmen, dynamische Sounds und eine mitreißende Spielfreude. Bei ihren Konzerten weiß man nie was passieren wird, aber eines ist sicher: Hier macht das Entdecken neuer Klänge riesigen Spaß. ...

08 MRZ 2019

20.00 Uhr
Peter Fessler meets Peter Weniger

Peter Fessler, der einzige deutsche Jazzmusiker der mit »NewYork – Rio – Tokyo« einen Welthit hatte und Peter Weniger, einer der großen Saxophonisten des Jazz treffen sich zu einem intimen musikalischen Dialog auf dem Nordsternturm. Lyrisch, rhythmisch und kammermusikalisch. ...

Die weiteren Spielorte

Unsere Sponsoren + Partner