publicjazz.de

publicjazz.de

Eine Eventagentur, spezialisiert auf Jazzkonzerte in außergewöhnlichen Locations

SIGURD HOLE TRIO

Photo: (c) Ingvil Skele Ljones

 

SIGURD HOLE TRIO

»ENTCOUNTERS«

Sigurd Hole hat sich als einer der meistgesuchten Bassisten Norwegens etabliert. Er spielt mit dem Tord Gustavsen Trio, dem Akustik-Quartett von Karl Seglem, dem Eple Trio und mit der Jon Eberson Group, arbeitet zusammen mit der Folksängerin Eli Storbekken, dem Pianisten Helge Lien, dem Saxophonisten Trygve Seim und dem Pianisten Bugge Wesseltoft. Sigurd Hole wurde in den letzten Jahren zweimal für den „norwegischen Grammy“, den Spellemannprisen, nominiert. Die Herangehensweise an sein Instrument ist innovativ, kreativ und stark von Elementen der norwegischen Volksmusik beeinflusst.

Das neue Trio-Album "Encounters" zeigt Hole als Bandleader seines Trios, mit Veteran Jarle Vespestad am Schlagzeug (der mit Tord Gustavsen, Supersilent, der Silje Nergaard Band und Farmers Market gespielt hat) und dem Nachwuchstalent Håkon Aase auf der Geige (spielt auch mit Mathias Eick, Thomas Strønen und Yügen). Inspiriert von traditioneller Musik, wie der indischen, nahöstlichen und norwegischen Volksmusik, erforscht das Trio Elemente aus diesen alten Musiktraditionen und kombiniert sie mit den eigenen Ausdrucksformen der Improvisation des neuen norwegischen Jazz. Der Titel des Albums „Encounters“ (Begegnungen) spiegelt diesen musikalischen Ansatz wider. Musik ist immer schon um die Welt gereist, hat sich entwickelt und verändert durch das Zusammentreffen der verschiedenen Kulturen und Menschen. Die Musik des neuen Albums ist beeinflusst von den eigenen Reisen der Trio-Mitglieder, von ihren Begegnungen mit der Musik dieser unterschiedlichen Orte. Das Ergebnis ist eine einzigartige Mischung aus östlichen und westlichen Musiktraditionen, eine offene, "randlose" Form der Kammermusik, die von den Zuhörern als "wunderschöne, magische und jenseitige Erfahrung" beschrieben wird.

 

 

LINEUP

SIGURD HOLE KONTRABASS JARLE VESPESTAD DRUMS HAKON AASE VIOLINE

 

Das LEO | Dorsten

25 APR 2020

Fürst-Leopold-Allee 70 | Dorsten

 

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr

 

Tickets:

Vorverkauf: 22.00 €
ermäßigt (Schüler & Studenten) 12.00 €

 

 

Abendkasse: 26.00 €
ermäßigt: (Schüler & Studenten) 14.00 €

WEITERE VVK-STELLEN [Direktverkauf]

 

Gelsenkirchen:
Buchhandlung Kottmann, Neumarkt

Gelsenkirchen-Buer:
Jacques Weindeport, Polsumer Str. 1
Buchhandlung Kottmann, Nienhofstr. 1

Dorsten:
StadtInfo, Recklinghäuser Straße 20 (zzgl. VVK-Gebühr)
Jacques Weindeport, Borkener Straße 183
Das LEO, Fürst-Leopold-Allee 70

 

DIE WEITEREN KONZERTE

25 JAN 2020

RAMÓN VALLE & OMAR RODRIGUES CALVO

7 FEB 2020

ANGELO COMISSO

28 FEB 2020

ZOLOTOV & RYNKOWSKI

12 MRZ 2020

PULSAR TRIO

21 MRZ 2020

FINEARTJAZZ-NIGHT

3 APR 2020

HÅKON KORNSTAD

8 MAI 2020

JASMIN TABATABAI

29 MAI 2020

KID BE KID meets JULIA KADEL

20 JUN 2020

MASAA

Unsere Sponsoren + Partner