reis-publichjazz

Hallo reader,

"phänomenal", "sensationell", "großartig". Das waren die Publikums-Bewertungen des Konzerts am vergangenen Freitag mit Reis/Demuth/Wiltgen im Schloss Horst.


Im April warten zwei weitere phantastische Konzertereignisse auf Euch. Am 8.4. kommt das österreichische Duo "Sinfonia de Carnaval" im Rahmen des JAZZ+DINNER auf die Burg Lüttinghof. Für dieses Konzert gibt es nur noch wenige Tickets für das Dinner, aber auch noch genügend Tickets nur für das Konzert.
Am 30.5. tanzen wir am Welttag des Jazz mit "Liza da Costa & Hotel Bossa Nova" in der Schwarzkaue Schlägel & Eisen in den Mai, denn von allen musikalischen Spielarten des lateinamerikanischen Kontinents ist der Bossa Nova zweifellos die leichtfüßigste.
Sinfonia-de-Carnaval-Foto5_by_Maria_Frodl-gross

J A Z Z + D I N N E R

8 APR | SINFONIA DE CARNAVAL

Wasserburg Lüttinghof | Gelsenkirchen


Ein Abend im hoch-herrschaftlichen Ambiente. In den New Yorker Jazzclubs, zu denen viele zu den legendärsten der Welt zählen, wird traditionell vor einem Jazzkonzert gespeist. Und was die New Yorker können, können wir im nördlichen Ruhrgebiet auch. Diesmal sorgen die Betreiber der Wasserburg Lüttinghof mit einem 4-Gänge-Menu (inkl. Getränke und Weinbegleitung) für das passende Entreé in ein wahrlich außergewöhnliches Konzert.
Inspiriert vom Diskurs des Jazz, Klassik und Rock lotet das Duo Sinfonia de Carnaval mit fulminanten Klängen aus Posaune, Violoncello, Gesang und Akkordeon und eindrucksvoller Instrumentaltechnik elektronische Klanguniversen aus und erschafft phantastische Fantasiewelten. Die klanglichen Momentaufnahmen finden ihren Ausdruck in gnadenlosen Grooves und überraschender Spontaneität.
Gemäß Corona-Schutzverordnung NRW vom 19.3.2022 dürfen Konzerte nur nach der 3G-Regel besucht werden!
Press-Hotel-Bossa-Nova-Liza-lang

WELTTAG DES JAZZ + TANZ IN DEN MAI

30 APR | LIZA DA COSTA & HOTEL BOSSA NOVA

Schwarzkaue Schlägel & Eisen | Herten


Der 30. April ist der »Welttag des Jazz« es findet traditionell der »Tanz in den Mai« statt. Warum nicht beides verbinden mit einer der innovativsten europäischen Bands der lateinamerikanischen Musik. Auf diversen Alben hat diese Band den Bossa Nova mit und afrokubanischen Einflüssen zu einer neuen, mitreißenden Musik verschmolzen. Also let's celebrate Jazz und let’s dance in den Mai.
turunen-lang

JAZZ & WINE

20 MAI | TUOMAS A. TURUNEN

Schloss Horst | Gelsenkirchen


Ein Experiment in zwei Akten. Im ersten improvisiert Turunen, der in Südfrankreich lebt und ein ausgemachter Weinexperte ist, zu ausgesuchten Weinen. Dabei lässt er sich von Bouquet, Geschmack und Geschichte des Weins inspirieren und macht ihn so hörbar. Das Publikum
nimmt aktiv an der Weinprobe teil. Im 2. Akt stellt Turunen sein aktuelles Soloprogramm vor. Turunen ist Pianist des Emil Brandqvist Trios, einem der erfolgreichsten Piano-Trios Europas. 2010 erhielt er den Piano-Award des Montreux Jazz Festivals.
Dieses Experiment findet in Kooperation mit Jacques Weindepot statt. Jürgen Kallwitz, Betreiber der Deports in Dorsten, Gelsenkirchen und Essen, wird die Weine vorstellen.

GUTSCHEINE

Große Freude bereiten den Beschenkten auch unsere Gutscheine. Ein Zahlungsmittel, dass wohl Jeder und Jedem gefällt.

KOMPLIZEN GESUCHT!

Natürlich brauchen wir immer neue Mitglieder in unserem Förderverein. Denkt mal bitte darüber nach, ob Ihr nicht dem Verein beitreten wollt. Mehr dazu findest Du am Ende dieses Newsletters.
Was wir machen, warum und wie erfährst Du in unsere Broschüre.
Klicke auf das Bild und hole sie Dir als PDF-Datei!
bro
»Verein zur Förderung von Jazz und Kunst e. V.«

WIR FÖRDERN DAS BESONDERE & HABEN GROßES VOR!

WERDET KOMPLIZEN!
DENN KOMPLIZEN SIND "MITTÄTER"
BEI UNS IST DER NAME PROGRAMM


Du machst den Unterschied! Mit einer Mitgliedschaft oder einer Spende an den Verein zur Förderung von Jazz und Kunst e.V. unterstützt Du die Durchführung herausragender Konzerte und innovativer Programme und trägst dazu bei, das Kulturangebot in den beteiligten Städten mit hochkarätigen internationalen Jazzkonzerten entscheidend zu bereichern.
  • die Finanzierung der Infrastruktur an den jeweiligen Spielorten
  • die Bereitstellung außergewöhnlicher Spielorte
  • die Verknüpfung von Jazz und bildender Kunst und
  • die Förderung des musikalischen und künstlerischen Nachwuchses.
Unterstützte gerade jetzt unsere Arbeit mit einer Mitgliedschaft oder einer Spende.
Wir danken herzlich allen unseren Sponsoren, Förderern und Partnern, die uns in diesem Jahr unterstützt haben.
alle
Abonnement kündigen
Email Marketing Powered by MailPoet